Recipe: Schoko-Kirsch Cupcake mit Vanille Frosting

rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-7

Schoko-Kirsch Cupcakes mit Vanille Frosting

Mhhh…. Cupcakes. Leckerschmecker !
Dies ist das erste Cupcake Rezept auf meinem Blog und es ist wahrscheinlich auch das einfachste, das es gibt. Dieses Rezept habe ich nach vielen Versuchen perfektioniert und jetzt ein super einfaches Rezept für euch, was selbst Leute schaffen, die überhaupt nicht backen können. Das Rezept ergibt 12 Cupcakes und am Ende des Posts findet ihr eine kostenlose PDF-Dabei um euch das Rezept für eure Sammlung auszudrucken. Zuerst bereiten wir die Creme vor:

Zutaten:

1 Pck. Vanillepudding Pulver, 350 ml Milch, 3 EL Zucker, 125 g Butter

Vorbereitung:

  • Koche aus dem Vanillepudding Pulver, der Milch und dem Zucker einen Pudding und lass ihn vollständig abkühlen.
  • Achtung ! Bedecke den Pudding sofort nach dem kochen mit Frischhaltefolie, damit verhinderst du dass sich auf dem Pudding eine dicke Haut bildet. Die Haut können wir für die Creme nämlich nicht gebrauchen.
  • Hol die Butter am besten aus dem Kühlschrank, sobald du den Pudding fertig hast, sie muss nämlich später weich genug sein um sie mit dem Pudding zu mischen.
rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-3

Die Frischhaltefolie sollte den Pudding vollständig bedecken

Zubereitung:

  • Rühr den Pudding in einer Schüssel mit dem Handrührgerät durch, damit er nochmal cremig wird.
  • Dann rührst du die weiche Butter unter und schon ist deine Creme fertig.

rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-6

Zutaten für die Muffins:

125 g Zucker, 1 x Ei, 20 g Butter, 100 g Mehl, 20 g Backkakao, 1 TL Backpulver, 125 ml Milch, ca. 1 halbes Glas Kirschen, zur Deko gehackte Nüsse

Zubereitung:

  • Zuerst rührst du den Zucker und das Ei ca. eine Minute mit dem Handrührgerät schaumig. Dann rührst du die Butter unter.
  • Mehl, Backkakao und Backpulver werden gemischt und dann zusammen mit der Milch zu dem Zucker-Ei-Butter-Gemisch gegeben. Alles fix durchrühren.
  • Der Teig kann nun in deiner Muffin-Form verteilt werden. Befüll die Förmchen nur zur Hälfte bis höchstens 2/3.
  • Sobald der Teig im Förmchen ist gibst du separat 3-4 Kirschen in jedes Förmchen.
  • Achtung ! Die Kirschen werden bewusst erst hinterher auf den Teig gegeben, damit man in jedem Muffin ein schönes Verhältnis von Teig und Kirschen hat. Außerdem zerquetscht man die Kirschen sonst, wenn sie schon vorher im Teig sind (und das sieht nicht schön aus).
  • Das ganze wird bei 180°C für ca. 20 min. gebacken.
rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-2

Der Muffin vor dem Backen

rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-4

Der Muffin nach dem Backen

Nun lässt du die Muffins abkühlen. Danach kannst du sie mit der Creme dekorieren und die Nüsse oder eine andere Deko drauf machen.

rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-5

Tipps:

  • Bereite den Pudding wenn möglich schon am Vorabend oder morgens früh vor.
  • Die Creme lässt sich auch sehr schön drapieren, wenn du sie in einen Gefrierbeutel packst, an einer Spitze ein Loch rein schneidest und in kreisenden Bewegungen auf dem Muffin verteilst.
  • Die Creme lässt sich einfacher in den Beutel packen, wenn du ihn in einen hohen Becher legst.
  • Die fertigen Cupcakes lassen sich wunderbar ca. 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Nimm die Cupcakes ca. 15 min vor dem Verzehrt aus dem Kühlschrank, damit die Creme nicht so hart ist.

Die Tipps fotografiere ich dir bei der nächsten Gelegenheit auch mal ab, damit du dir das besser vorstellen kannst.

Hier kannst du eine PDF-Datei direkt runterladen um dir das Rezept für deine Sammlung auszudrucken: KLICK HIER

Viel Spaß beim backen !

Hast du mein Rezept ausprobiert? Wie gefällt es dir? Hast du vielleicht Verbesserungsvorschläge? Hinterlasse mir doch gern ein Feedback, ich freu mich drauf!

rezept-schoko-kirsch-cupcake-mit-vanillefrosting-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s